#1 Los gehts!

Es geht los! Ich kann es kaum glauben oder eher gar nicht realisieren. Es fällt mir dennoch irgendwie schwer das alles. So richtig verarbeiten werde ich es in den nächsten Tagen oder Wochen erst.
Klein ist die Abschiedsgruppe, da auch viele arbeiten müssen. Dennoch habe ich von vielen Leuten schon zurufe erhalten. So langsam begreife ich auch, dass das doch ein bisschen größeres Projekt sein könnte, als mal eben nach Gelsenkirchen zu fahren, naja, abwarten.

Mein erstes Ziel ist ca. 100 km entfernt (echt toll ohne ein Jahr Training), ich denke ich schaffe das nicht, aber ich fahre trotzdem 🙂
weiterlesen